408024209907023
top of page

PROFITIERE JETZT VON EPI®-BEHANDLUNGEN!




EPI® (Extraction of Pathological Information) ist eine alternative Behandlungsmethode, in welcher ich von Hannes Jacob persönlich ausgebildet und zertifiziert wurde. 
Martin Fahrni - zertifizierter EPI Therapeut in Täuffelen und Bern

WAS BEDEUTET EPI &
WIE FUNKTIONIERT DIESE METHODE?

EPI® (Extraction of Pathological Information) ist eine alternative Behandlungsmethode, welche in einer ärztebegleitenden Studie aus dem Jahr 2018 bei 966 Patienten, eine 90 prozentige Verbesserungs- und Heilungsquote bei Allergien und Intoleranzen ergeben hat und das in nur zwei Behandlungen. Aber auch bei anderen Krankheitsbildern (Pathologien) von über 1300 Patienten wurde eine Verbesserungs- und oder Heilquote von 70-80 Prozent erzielt.

 

Bei der EPI-Methode® wird direkt am Energiekörper der Ursprungspartikel an unterschiedlichen Stellen im Köper durch Reibung (Massage) auf der Haut extrahiert (entfernt), was in der Regel zu einer direkten Verbesserung oder Linderung des Leidens führen kann.  Die Methode wurde von Hannes Jacob (Neuenburg) entwickelt und er ist landesweit ein bekannter Spezialist. 

Wellness-Bett
Massagetisch

Bei welchen Pathologien / Krankheitsbildern kann die EPI-Methode® angewendet werden?

  • Behandlung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten (einschließlich Laktose, Gluten, Kasein)

  • Behandlung von *Allergien* gegen Lebensmittel, Pollen, Hausstaubmilben, Materialien, Medikamente, Sonnenlicht, Körperflüssigkeiten und andere Substanzen,

  • Behandlung von Asthma, Epilepsie, Multiple Sklerose, Ekzeme, Magenbeschwerden und andere Gesundheitsprobleme

  • Behandlung von Aponeurose, Restless-Legs-Syndrom, Migräne, Menstruationsschmerzen

  • Behandlung von Fibromyalgie, Osteoarthritis, Arthritis, Spondyloarthritis, Polyarthritis, rheumatoider Arthritis, Rheuma

  • Behandlung von Hashimoto, Schilddrüsen-Über- und Unterfunktion und weiteren Autoimmunkrankheiten

  • Behandlung von chronischen Schmerzen jeglicher Art

  • Behandlung von Phobien, Depressionen, beruflichem Erschöpfungssyndrom oder Burnout

  • uvm.

 

WICHTIG: Im Moment behandle ich keine Patienten, welche bei Kontakt mit dem Allergen einen anaphylaktischen Schock erleiden! Diese verweise ich an Hannes Jacob!

ERKUNDIGE DICH ÜBER DIE MÖGLICHKEITEN DER EPI-METHODE:
 

Klicke den Button und gelange mit mir in Kontakt!

KUNDENSTIMMEN ZU EPI®

"Die zwei EPI-Behandlungen von Dir haben angeschlagen! Die Blasenreizung hat sich seit fast 3 Wochen nicht mehr bemerkbar gemacht!

Die Pollenallergie ist praktisch verschwunden. Ein leichtes Schnüppchen - mehr ist es nicht mehr!

Und das Magenbrennen hält sich total in Grenzen! Seit einer Woche habe ich keine Magensäurehemmer mehr gebraucht! Sogar auf ein Essen, das mir bis dahin immer starkes Magenbrennen verursacht hatte, reagiert mein Magen nur noch mit leichtem Magenbrennen, das nach ein, zwei Stunden dann aber ganz verschwindet. Ich bin rundum zufrieden und glücklich für diese massiven Verbesserungen. Es ist mir zwar nach wie vor ein Rätsel, was da vor sich gegangen ist, aber das Resultat überzeugt eindeutig!"

 

 

Eine gute Zeit und ganz viele weitere Erfolge bei Deiner wunderbaren Arbeit wünscht Dir

— Kathrin 

Kosten EPI-Behandlung/Dauer:

Die Behandlungsgebühr für eine EPI-Behandlung beträgt CHF 220.--*. Eine Behandlung besteht aus zwei Sitzungen, welche im Voraus bei der ersten Behandlung bezahlt werden. 

  • Erstsitzung: CHF 150.oo inkl. Anamnese (Dauer ca. 45 Min.)

  • Zweitsitzung: CHF 70.00 (Dauer ca. 25 Min.)

.

(* Die Preise für EPI-Behandlungen sind CH-weit vorgegeben)

Ist der Erfolg  garantiert?

Ich darf, will und kann kein Heilversprechen machen, denn das wäre nicht Seriös. Die EPI-Methode® hat bereits mehreren Tausend Menschen Linderung und Heilung bei vielen Pathologien (Krankheitsbildern) gebracht. Ich ersetze keinen Arzt oder eine ärztliche Behandlung. Ich empfehle jeder Person weiterhin in ärztlicher Behandlung zu bleiben.  

 

Sollte sich nach zwei Sitzungen keine Verbesserung einstellen, so bin ich (Martin Fahrni) die falsche Person oder die Methode wirkt in Ihrem Fall nicht. So kannst du es bei einem anderen Therapeuten oder bei Hannes Jacob versuchen. 

bottom of page